betriebseigene Kläranlage

Lust auf Zukunft.
Lust auf Zukunft.


Wir finden, dass die Herstellung von Lebensmitteln umwelt- und ressourcenschonend erfolgen muss. Deshalb haben wir in unserem Betrieb viele effektive Maßnahmen zur ökologischen Nachhaltigkeit umgesetzt.

Strom
Strom


Mit unseren Stromeinsparungen könnten wir jedes Jahr rund 1.300 Haushalte mit Elektrizität versorgen. Der erzeugte Strom aus unserer Photovoltaikanlage würde für weitere 200 Haushalte reichen. Die gewonnene Energie aus einer externen Biogas-Anlage sichert noch einmal die Versorgung bei 50 Einfamilienhäusern.

Wasser
Wasser


Mit unseren Wasserspareinrichtungen reduzieren wir den täglichen Verbrauch um eine Menge, die 1.300 Badewannen entspricht. Und durch unsere betriebseigene Kläranlage ist unser Abwasser sechs Mal sauberer, als es der Gesetzgeber verlangt. Ferner wird das Abwasser besonders umweltfreundlich geklärt. Die Schmutzfracht wird in der externen Biogas-Anlage zu Strom verarbeitet.

CO2-Einsparungen
CO2-Einsparungen


Zusammengenommen sparen wir mit unseren Maßnahmen rund 3.570 Tonnen CO2 ein. Das entspricht der Jahresemission von rund 1.400 PKW´s – oder 2.800 Einpersonen-Haushalten.

 
© Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co. KG Wurstspezialitäten